Hinter dem Schmucklabel Four Point One ® steht Nicole Scharte. Das Label steht für Schmuck der Geschichten erzählt. Angefangen hat die flugaffine Designerin in Zusammenarbeit mit Roland Bergmann, Gürteln & Manschettenknöpfen sowie Kettenanhänger mit Flugzeugmaterialien aus Airbus oder Boeing 747 zu designen & fertigen. Ein Zertifikat das Flugzeugtyp, Airline und Flugstunden beinhaltet gehört zur Kollektion dazu - zum Abheben schön!

 

Mittlerweile hat sich die Kollektion erweitert, gefertigt werden historische Schmuckstücke mit dem heimischen Münster Material Strontianit, das um 1871 in Münster und Umgebung im Bergbau abgebaut. Eine historische Zeit für Münster! Ein Muß, für das kreative Duo, diese Zeit in Schmuck festzuhalten. 

Aber auch Manschettenknöpfe mit Bergkristall in Kombination mit Carbon sind ein absolutes Highlight nicht nur für Technikfreaks. Für die Damen sind Manschettenknöpfe auch kein Tabu mehr, mit bunten Farben geht Four Point One in die Offensive.

Sicher finden auch Sie Ihre ganz persönlichen Lieblingsstücke oder eine tolle Geschenkidee, wie z.B. der individuelle Stadtplanschmuck für die persönlichen Münstererinnerungen…….

 

So ist jedes Schmuckstück ein Unikat. 

Die Werkstatt liegt im wunderschönen Innenhof in der Jüdefelderstraße 47. Eine kleine Oase die viel Raum für Kreativität lässt. 

www.fourpointone.eu